FESTIVAL

Viermal jährlich wechselnde Programme im Rahmen des Festivals „Klangfest“ machen Klangkunst als komplexe Sinneswahrnehmung erfahrbar. Die vier Jahreszeiten, die den akustischen visuellen Rahmen bieten, dienen der Inspiration der darstellenden Künstler. Fernab des urbanen Lärms bietet das natürliche Ambiente des Klanggartens, vor dem Klanghaus Untergreith gelegen, einen einzigartigen, konzentrierten Zugang zu neuen musikalischen Ausdrucksformen

Newsletter abonnieren